Pillen zur Gewichtsreduktion

Pillen zur Gewichtsreduktion oft schwer. Sie möchten schnell Pfunde verlieren und nicht darauf verzichten müssen. Darüber hinaus gibt es unzählige Diäten, bei denen man gar nicht weiß, welche die richtige für einen ist. In diesem Ratgeber finden Sie Informationen zu Tipps, Ernährung, Diät und Bewegung zusammengefasst.

Welche Medikamente helfen beim Abnehmen? Hier lesen Sie, welche Medikamente in Deutschland zur Adipositas-Therapie zugelassen sind, wie sie wirken und was Sie von rezeptfreien Präparaten erwarten können. Medikamente zur Gewichtsreduktion sollten nur in Kombination mit Ernährungs- und Verhaltensänderungen eingesetzt werden, wie zum Beispiel der digitalen Adipositastherapie von Oviva.

Das Wesentliche in Kürze: | Pillen zur Gewichtsreduktion

Medikamente können die Adipositas-Basistherapie unterstützen
In Deutschland sind die Wirkstoffe Orlistat, Liraglutid und Semaglutid sowie die Wirkstoffkombination Naltrexon/Bupropion als Arzneimittel gegen Fettleibigkeit zugelassen
Chitosan, sogenannte Fatburner und andere rezeptfreie Präparate, die als Hilfe gegen Fettleibigkeit beworben werden, sind eher wirkungslos.
Medikamente gegen Fettleibigkeit werden in der Regel nur in Verbindung mit einer kalorienreduzierten Diät empfohlen. Oviva hilft Ihnen bei der Ernährungsumstellung!

Showing all 6 results